PFADFINDER SULZBACH

© DPSG Guy de Larigaudie Sulzbach, 2017


Stammeslager Chiemsee 2017


Im Sommer 2017 machte sich der Stamm der Sulzbacher Pfadfinder auf an den Chiemsee um dort eine Woche zu zelten. Am 31.07 ging es los mit der Bahn nach Prien, von wo aus sich die Gruppe zu Fuß auf zu ihrem Zeltplatz auf der Ratzinger Höhe machte.
Der Trupp verbrachte dort eine Woche, begleitet von ausgiebigen Wasserschlachten aufgrund der hohen Außentemperaturen. Es wurde viel gespielt, geschnitzt, genäht und entspannt. Im Zuge verschiedener Aktionen legte sich die Gruppe auf die Lauer um Fledermäuse und Murmeltiere zu beobachten.

Einen Tag verbrachte die Gruppe mit einer Wanderung an der sog. Kampenwand - zuerst ging es mit der Seilbahn den Berg hinauf um anschließend über Stock und Stein das Tal auf der anderen Seite des Berges zu erreichen.
Am 06.08 erreichte die Gruppe wieder ihren Heimatort Weinheim - erschöpft, aber glücklich ging das Lager zu Ende.